Auf das Fitnessstudio verzichten und trotzdem fit bleiben dank zahlreicher Sport-Apps

Manchmal hat man einfach keine Lust oder keine Zeit ins Fitnessstudio zu gehen. Man kann auch zu Hause trainieren und sich somit den Weg ins Fitnessstudio sparen. Zudem kann auch viel Geld gespart werden, wenn man zu Hause trainiert. Es gibt viele Apps für das Smartphone, mit deren Hilfe man zu Hause Sport machen kann. Die Sport- und Fitness-Apps bieten eine Mischung aus einzelnen Workouts und auch einen ausführlichen Trainingsplan.

8fit Workout & Ernährungspläne

Die App 8fit ist für Einsteiger sehr geeignet. Diese App bietet personalisierte Workout-Pläne, ein Ernährungsprogramm und eine ausgezeichnete Anleitung. 8fit gibt es als eine kostenlose Basis-Version sowie als eine kostenpflichtige Pro-Version. Der Fokus liegt bei dieser App auf einer Balance zwischen Sport und Ernährung. Die App schlägt Übungen vor, die Schritt für Schritt und mit Videos erklärt werden.

Bodyweight Fitness

Bei der kostenlosen App Bodyweight Fitness lassen sich die Übungen in der Intensität individuell anpassen. Trainiert wird ausschließlich mit eigenem Körpergewicht, so dass keine zusätzliche Ausrüstung notwendig ist.

Runtastic

Runtastic ist eine beliebte kostenlose Lauf-App. Diese App zeichnet die Dauer des Trainings, erklommene Höhenmeter, aktuelle Geschwindigkeit, überwundene Distanzen sowie verbrannte Kalorien auf.

Pumatrac

Mithilfe der App Pumatrac kann man mit bekannten Persönlichkeiten, wie zum Beispiel Lewis Hamilton, trainieren. Außerdem kann zwischen unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Zielen ausgewählt werden. Pumatrac bietet Programme für den Muskelaufbau sowie Abnehmprogramme, aber auch Pilates, Laufeinheiten und Balettübungen.

Seven

Mit dieser App trainiert man sieben Monate lang sieben Minuten jeden Tag mit einem Stuhl und einer Wand. Bei der App gibt es Illustrationen, Anleitungen, Feedbacks sowie Timer. Zudem ist keine Internetverbindung nötig, um die App zu nutzen.

Asana Rebel

Asana Rebel ist eine Yoga-App. Die Intensität und Länge der Übungen kann ausgewählt und bestimmt werden. Außerdem kann ein Trainingsplan erstellt werden. Die Yoga-Übungen kann man auch im Video anschauen.

Freeletics Bodyweight

Diese App bietet eine Vielzahl kostenloser Workouts und einzelner Übungen. Man trainiert mit dem eigenen Körpergewicht. Die einzelnen Übungen kann man in den Videos ansehen. Mit einem Abo kann man einen eigenen Trainer sowie einen persönlichen Trainingsplan erhalten.

StepsApp

Die App StepsApp zählt die täglichen Schritte und konzentriert sich auf die zurückgelegte Strecke, die Zeit sowie die verbrannten Kalorien. Man kann sich ebenfalls ein Ziel setzen und die App informiert über das Vorankommen.